Die #äsch-Teck-Website ist da!

Das Kartenset von „Die #äsch-Tecks“ ist eine spielerische Kommunikationshilfe, die für die Arbeit mit Eltern von Null- bis Dreijährigen vor allem in Familienbildungsstätten konzipiert wurde. Die Bild-, Fragen- und Statementkarten sollen Eltern helfen über den Familienalltag ins Gespräch zu kommen und das eigene Mediennutzungsverhalten zu reflektieren. Die fünf Themen des Kartensets lauten: Alltag mit Medien, Vorbilder, Bindung, Persönlichkeitsrecht und Kommunikation. 

Zu jedem der Themen und den jeweiligen Unterthemen finden sich auf der neu-erstellten Webseite Infotexte.

Die Karten können als PDFs auf den einzelnen Themenseiten der Webseite heruntergeladen werden oder von Multiplikatoren auf der Webseite der Landesanstalt für Medien NRW bestellt werden.