Grundsätze, Analysen und Positionen zur Familienbildung und Weiterbildung


Positionspapier der Landesarbeitsgemeinschaften der Familienbildung in NRW - 2018

Familienbildung versteht sich als eine professionelle unterstützende Fachleistung mit der gesellschaftspolitischen Zielsetzung, allen Familien ein „Gutes Leben“ zu ermöglichen. Sie unterstützt und begleitet Familie als Lebensform, in der Menschen füreinander Verantwortung übernehmen und füreinander sorgen. Sie verfolgt einen zukunftsgerichteten und an den Stärken und Kompetenzen von Familien orientierten systemischen Ansatz und wirkt dort, wo Familie anzutreffen ist.

PDF- Positionspapier der Familienbildung NRW 2018


Familienbildung ist notwendiger, denn je!

Warum moderne Gesellschaften auf die Leistungen der Familienbildung nicht verzichten können. (2015)

Prof. Dr. sc. oec. Uta Meier-Gräwe

Ein Beitrag von Frau Meier-Gräwe , der im Rahmen eines Innovationsprojektes der Landesarbeitsgemeinschaften NRW entstanden ist.

PDF-Download


Kosten-Nutzen-Analyse im Rahmen der Evaluation der Modellprojekte "Perspektiven für Familien" (Nürnberg)und Tandem (Fürth) (2014)

Prof. Dr. sc. Uta Meier-Gräwe

Expertise im Auftrag des Deutschen Jugendinstituts.

Download:   www.dji.de/...


Weiterbildung ist Zukunft

Gemeinwohlorientierte Weiterbildung in NRW  -  ein wertvolles Gut

Positionspapier des Gesprächskreises der Landesorganisationen derWeiterbildung in Nordrhein - Westfalen (2016)

Weiterbildung muss dort starten, wo die Menschen sich befinden. Sie muss Türen öffnen und Bildungsangebote machen, die schlummernde Potenziale fördern und Teilhabe möglich machen.

Die Herausforderungen sind groß: Diversität, Integration, Fusion, Prävention und Demokratiefähihkeit die Gestaltungskraft der Einrichtungen in den Kommunen und zivilgesellschaftlichen Bereichen. Damit steht Weiterbildung mehr denn je in der öffentlichen Verantwortung, effektiv zum Zusammenhalt der Gesellschaft beizutragen.

Download:   www.vhs-nrw.de/....


Famlienbildung 2010   -   Mitten drin, nicht nur dabei.

Beiträge im Jugendhilfereport 2010

  • Entwicklung und Stellenwert der Familienbildung NRW - Dr. Katrin Kaufmann
  • Innovation in der Familienbildung - eine Erfolgsgeschichte in Nordrhein-Westfalen - Bärbel Gebert
  • KitaStart - eine neue Chance für eine gelungene Erziehungspartnerschaft - Heike Trottenberg
  • Familienbildung und Familienzentren - Kooperationen, Partnerschaften und know-how - Ulrich Schmitz
  • und andere

Hrsg.: Landschaftsverband Rheinland (LVR)

Download:   www.lvr.de/...