Scheinselbstständigkeit

Die Frage, ob beim Verhältnis von Bildungswerk und Dozent eine Scheinselbstständigkeit vorhanden ist oder nicht, sollte in jedem Einzelfall genau geprüft werden.

Minimale Voraussetzungen für das Vorliegen einer Selbsständigkeit sind:

  • keine Weisungsgebundenheit
  • keine Beschränkung auf einen Auftraggeber
  • das unternehmerische Risiko liegt bei der Honorarkraft
  • es erfolgt eine Rechnungsstellung (leistungsbezogen)

Hilfreiche Erläuterungen finden Sie unter den folgenden Links. Sollten Sie sich unsicher fühlen, empfielt es sich, bei der Deutschen Rentenversicherung eine Statusabfrage zu machen.


Informationen zur Scheinselbständigkeit

Auf den folgenden Seiten und in den Dokumenten finden Sie Ausführungen zur Scheinselbstständigkeit.

Scheinselbständigkeit
Informationen zur Scheinselbständigkeit durch die Deutsche Rentenversicherung

Selbsständigkeit als Dozent
Thema bei akademie.de

Selbständigkeit - Wie die Rentenversicherung Sie schützt. (318KB)
Broschüre der Deutschen Rentenversicherung zum Thema Selbständigkeit - Scheinselbständigkeit 2013

Scheinselbständigkeit - Merkmale und Konsequenzen (72KB)
Informationen zur Scheinselbstaendigkeit IHK